Archiv des Autors: kajo

Interkultureller Kommunikations-Workshop in Stuttgart

Unsere 2. Vorsitzende Dory Estrade hat am 16. Oktober zusammen mit Helga und Barend, ihren beiden Kollegen aus den Niederlanden, an der Universität Stuttgart einen interessanten Workshop zu The Bridging Principles ™ gegeben. Die Bridging Principles ™ vermitteln die Grundlagen für eine effektive Kommunikation und konfliktfreie Zusammenarbeit nicht nur zwischen Menschen verschiedener Herkunft sondern auch innerhalb unserer täglichen Nachbarschaft. Der Workshop war definitiv einen Besuch wert, da er einen logischen Rahmen skizzierte und damit reproduzierbare Erfolgsstrategien eines Kommunikationsverhaltens darbot, das die meisten von uns wahrscheinlich schon unbewusst anwenden. Durch die Definition dieser Prinzipien können wir uns diese nun bewusst machen und sie dadurch auch bewusst trainieren. Wir freuen uns darauf, diese Bridging Principles ™zukünftig in unsere Projektmanagement-Workshops einfließen zu lassen.

Workshop on cross-cultural communication at Stuttgart

Our vice president Dory Estrade has given an interesting workshop on The Bridging Principlestogether with Helga and Barend, her two colleagues from the Netherlands at the University of Stuttgart on the 16th of October. The Bridging Principles™ are teaching you the essentials of effective communication and conflict-free cooperation not only between people across cultures but also within our daily neighbourhood. The workshop was definetly worth attending as it provided a logical framework and thus replicable success strategies of a communication behaviour that most of us already may subconsciously apply. Now it can become conscious and thereby also a subject of conscious training. We are looking forward to incorporate these Principles in our project management workshops in the future.

Wassernot in den Usambara Bergen: Aufruf zur Kooperation

Als wir 2016 das Dorf Longoi besuchten, erzählten uns die Menschen dort von ihrer Vision, eine Wasserleitung zu bauen, die frisches Wasser aus den Bergen in die Dörfer führt. Unsere Freundin Macarena hatte Schlüsselbilder auf Video aufgenommen und nun einen kleinen Clip zusammengestellt, der WELTWEIT, die Menschen und Szenerie der Usambara Berge und das nächste große Projekt, das wir dieses Jahr begonnen haben vorzubereiten, vorstellt.

The Usambare water crisis: a call for cooperation

When we visited Longoi village in 2016 people there told us about their vision of building a water pipeline bringing fresh water from the mountains down to the villages. Our friend Macarena captured key-images on video and worked a little clip together that introduces WELTWEIT, the Usambare people and scenery and the next big project we started preparing this year.

2. M&E Workshop

Mid of October we have held our second workshop on Monitoring&Evaluation of developmental projects. It was an intensive but enjoyable weekend and we thank all the  students from all around the globe for participating. …. next time we promise to reduce again the theory part….

2. M&E Workshop

Mitte Oktober haben wir unseren 2. Workshop zu Monitoring&Evaluation von Entwicklungsprojekten gegeben. Es hat Spaß gemacht und wir bedanken uns für die Teilnahme der Studierenden aus der ganzen Welt.  ….p.s. das nächste Mal gibt es wieder weniger Theorie. ..

Honoring our projektmanager in Tanzania

Ibrhaim Hussein has recently received in a quite formal setting some documents that prove the appreciation for his work by the municipality of Kidogozero and the Mwambesi secondary school. …. In the meantime some thousands of tree saplings are ready for planting in the Usambara Mountains again.

 

Ehrung unseres Projektmanagers in Tansania

Ibrahim Hussein wurde kürzlich von der Mwambesi secondary school und von der Stadtverwaltung Kidogozeros in Kibaha für seinen Einsatz geehrt….. In der Zwischenzeit sind wieder ein paar Bäume in den Usambara Bergen zum Verpflanzen bereit.