Projekte

Subscribe to Projects

3 Projekte gefunden

Analoge Forstwirtschaft in Santo Domingo, Peru

CEARE ist eine gemeinnützige Organisation, die sich auf die Erhaltung der Wälder und die ländliche Entwicklung im zentralen Amazonasgebiet von Peru konzentriert. CEARE unterstützt die indigenen Yanesha-Gemeinden bei der Wiederherstellung ihrer Wälder durch die Einführung der analogen Forstwirtschaft. Bei der analogen Forstwirtschaft handelt es sich um eine kostengünstige und kleinmaßstäbliche Technik, die durch die Nachahmung natürlicher Wälder die Artenvielfalt und Produktivität erhöht. In Verbindung mit dem traditionellen Wissen der Gemeinschaften zielt das Projekt darauf ab, (1) das Bewusstsein für den Klimawandel, die Erhaltung der Wälder und die EESS zu schärfen, (2) einige grundlegende Konzepte zur Wiederherstellung der Landschaft und der analogen Forstwirtschaft zu vermitteln und (3) Pilotflächen mit wirtschaftlich und ökologisch wichtigen Arten für die Gemeinschaften anzulegen.

start n’light – rurale elektrifizierung in sierra leone

Mohamed Jah, founder of Start N'Light, is the engineer, constructor, teacher and manager all in one person. His team is the entire village.

Start N’Light Africa ist ein 2017 gegründetes Sozialunternehmen, das die Versorgung der ländlichen Gebiete Sierra Leones mit erneuerbarer Energie erreichen möchte. Aktivitäten fanden bisher im Karene Distrikt in zwei Dörfern statt, wo zum Teil selbst entwickelte, an die speziellen Gegebenheiten angepasste Anlagen konstruiert wurden. Angestrebt ist ein nachhaltiges Geschäftsmodel zu entwickeln, dass die Ausweitung auf andere Regionen möglich macht.